Géza Graf Apponyi de Nagy-Appony

Géza Graf Apponyi de Nagy-Appony (1853-1927), k. u. k. wirkl. Geheimer Rat, Kämmerer, erbliches Mitglied des ungarischen Oberhauses, Obergespan und Majoratsherr auf Hőgyész und Pálfa in Ungarn, Ehemann der Paula Gräfin Apponyi und ebenfalls Kurgast in Laßnitzhöhe. (Bildquelle: Wiener Salonblatt v. 27.6.1926, S. 4).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*