Grenzblumen

 

Bauernkrimi

Vorspann

 

Viele Geschichten, welche ich bei meinem jahrelangen Besuchsdienst in der Volkshilfe von den Heimbewohnern erzählt bekam, haben mich animiert einen Roman daraus zu machen.

Das Leben der Bauern in den fünfziger Jahren, die tiefe Gottgläubigkeit, der Umgang mit Kindern und mit alten Menschen, das gelebte Brauchtum sowie das Gute und auch das zutiefst Böse im Menschen, ziehen sich durch diese dreizehn Kapitel. Auch der lockere Umgang mit Alkohol, Most und Schnaps waren meist der selbstgemachte Haustrunk, vor allem für die Männer, tat sein Übriges.

 

Die Namen in diesem Bauernkrimi sind frei erfunden, Ähnlichkeiten zufällig und niemals beabsichtigt. Die Handlungen haben allerdings historischen Hintergrund.

 

Valerie Schwarzl

Cover Grenzblumen

 

Autor: Valerie Schwarzl

Format: A5-Hochformat, Hardcover

Details: 120 Seiten

Preis:  11,90 € inklusive  Mwst., (exklusive Versand), ist bei der Autorin oder Genekult bestellbar

 

Rückseite Grenzblumen

 

Schwarze Wasser