Bildband Wiedersehen mit Laßnitzhöhe

Teil 1

 

Der Bildband „Wiedersehen mit Laßnitzhöhe“ zeigt auf 108 Seiten die schönsten Ansichten des Luft-Kurortes Laßnitzhöhe in den Jahren von 1900-1950. In Artikeln werden die wichtigsten Gebäude mit Besitzern kurz vorgestellt. Über 90 historische Postkarten und Photographien illustrieren den Bildband.

 

Autoren: Andreas Filipancic und Arno Kerschbaumer

Format: DINA5-Querformat, Softcover

Details: 108 Seiten mit über 90 Bildern, davon 87 Postkarten und 4 Portraits  sowie 1 Karte

ISBN: 978-3-9504-153-08

Preis: 14,90 € inklusive  Mwst., (exklusive Versand) und ist bei den Autoren bestellbar.

 

 

Tauchen Sie ein, in die zauberhafte Villenlandschaft entlang des Schemerlrückens und erleben Sie den Anfang und Aufstieg eines der ältesten Kurorte der Steiermark. Lernen Sie unter anderem das Kurhaus Laßnitzhöhe, das Annenheim , die Greimelvilla und die Sonnenvilla kennen. Es gibt auch die Möglichkeit dies im Rahmen einer Führung durch das Ortszentrum zu genießen.

 

Greimelvilla

 

 

 

Die bekanntesten der Gebäude sind im historischen Wanderweg Laßnitzhöher Villenwanderweg und Kainbacher Höfe barrierefrei  mit 24 Stationen und 6 Übersichtstafeln erwanderbar.

Cover des Folders Laßnitzhöher Villenwanderweg und Kainbacher Höfe

Der Villenwanderweg führt entlang der Hauptstraße von Laßnitzhöhe und des Kurbereiches, in den entsprechenden Seiten und dem Folder finden sich weiterführende Informationen zu den abgebildeten Gebäuden.

Kontakt

Home